Schulung AutoCAD Map

Allgemeine Hinweise zu unseren Schulungen finden Sie auf der Hauptseite Schulung

In AutoCAD Map gibt es viele nützliche Funktionen die Sie bei der täglichen Arbeit verwenden können auch ohne Fokus auf GIS.
z.B. die autom. Umwandlung von Linien in Polylinien, autom. Flächen- oder Netzberechnung, Abfragen zugeordneter Zeichnungen u.v.m.

Darüber hinaus ist der einfache Aufbau von Geografischen Informations Systemen ein weiter Schwerpunkt. Bedenken Sie welche Möglichkeiten sich damit für Sie und Ihre Kunden ergeben. Sie können eine echten Mehrwert für Ihre Kunden generieren.
Einige Beispiel sind Verkehrszeichen- oder Baumkataster, Friedhofskataster, Pläne der Standorte beliebiger Objekte im Bereich Telekommunikation, Baulückenkataster,  Bodengutachten usw.

Mit Sachdaten und einer Verbindung zur Grafik, bekommen Ihre Kunden von Ihnen einen echten Mehrwert der Sie von anderen Mitbewerbern unterscheidet.

Grundlagentraining (2 Tage)

Allgemeines

  • Der Kartenexplorer
  • Zuordnen von Zeichnungen
  • Bereinigen von Karten / Dateien
  • Ersten von Objektdaten
  • Abfragen der Objektdaten
  • Ausgabe von Objektdaten
  • Ausgabe von Objektdaten
  • Ändern der Eigenschaften bei abgefragten Dateien
  • Bilden Punkt- Netz- und Flächentopologien
  • Einfügen von Rasterdaten (Luftbilder)
  • Verbindung zu externen Datenbanken
  • Transformation von Koordinatensystemen
  • Arbeiten mit Objektklassen

Aufbautraining (2 Tage)

GIS Anwendungen

  • Integrieren von CAD & GIS
  • Import & Export von Fremdformaten (z.B. ESRI-SHP, Microstation DGN)
  • Bearbeiten von GIS Daten
  • Arbeiten in nativen Formaten
  • Analysieren von GIS Daten
  • Erzeugen und Bearbeiten von Höhenmodellen in AutoCAD Map
  • Karten publizieren leicht gemacht
  • Öffentlich zur Verfügung stehende Grundlagendaten