Autodesk Abonnement Modell

Der Verkauf von Dauerlizenzen für alle Produkte wurde eingestellt, an deren Stelle tritt das Abonnement Modell. Dies betrifft sowohl die Einzelprodukte als auch die Suite Lösungen.

Was bedeutet das für Sie?

Wenn Sie im Besitz einer Dauerlizenz sind, können Sie diese weiterhin nutzen. Haben Sie für diese Lizenz einen aktiven Wartungsvertrag (früher Maintenance Subscription), erhalten Sie nach wie vor aktuelle Versionen Ihrer Software. Benötigen Sie weitere Lizenzen, müssen die als Abonnement bestellt werden.

Welche Vorteile bietet das neue Abonnement Modell für Sie?

  • Geringere Anfangsinvestition
    Abonnementkosten sind transparent und planbar. Das macht es einfacher, Softwareausgaben auf Kundenprojekte zu verbuchen und zukünftige Kosten vorherzusagen.
  • Flexible Laufzeiten
     Probieren Sie ohne hohe Einstiegskosten neue Tools aus. Zahlen Sie einfach nur für den Zeitraum, für den Sie die Software nutzen möchten – so können Sie besser auf Situationen reagieren, die Ihren Softwarebedarf beeinflussen.
  • Integrierte Zusammenarbeit
    Dank direkt in den Arbeitsabläufen integrierter Datenaustauschfunktionen können Einzelpersonen und kleine Teams nahtlos zusammenarbeiten.
  • Softwarenutzung
     Arbeiten Sie ganz nach Wunsch mit dem aktuellen Release oder mit einer früheren Version Ihrer Software, wo immer Sie gerade sind – im Büro, zu Hause oder unterwegs.

Können Sie von einer Dauerlizenz in ein Abonnement wechseln?

Ja, das geht bei fast allen Dauerlizenzprodukten

Kann man alte Verträge mit neuen Lizenzen auffüllen?

Nein, das geht nicht. Für Lizenzen aus einem Abonnement muss ein neuer Vertrag gemacht werden.

Link zu weiteren häufig gestellten Fragen:

Weitere häufig gestellten Fragen (PDF) >