GCR NAS Basistool

ALKIS muss nicht teuer sein!

Im Zuge der Modernisierung der Katasterdaten auf ALKIS wurden die Lagebezugssysteme auf ETRS89/UTM umgestellt.

Mit dem GC-R NAS Basistool lesen Sie NAS ein und geben DXF aus.

Mit diesem kostengünstigen Konverter sichern Sie sich die Möglichkeit zukünftig selber NAS Daten von Katasterämtern einzulesen. Durch die Umsetzung der NAS Daten in das weitverbreitete DXF Format stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Das GCR NAS Basistool unterstützt die ALKIS-Formate aller derzeit
abgebenden Länder und wurde sowohl mit den jeweiligen Demodaten der Länder als auch mit realen Projektdaten getestet.

Kurzbeschreibung

Mit dem GCR NAS Basistool können Sie

– Einen NAS Bestandsdatenauszug einlesen.
– Den Inhalt als DXF®-Datei ausgeben.
– Koordinatentransformationen* durchführen.
– Aus verschiedenen Modellen auswählen.
– Einen Ausgabemaßstab festlegen.
– Punktlisten als CSV-Dateien ausgeben.
– Eine Datei mit allen punktförmigen Signaturen erzeugen.
– Eine Flurstückliste mit Eigentümerangaben als Text-Datei erzeugen.*
* Hängt vom Inhalt der NAS-Datei ab

 

 

 

Ihr Partner für Hard- und Software